Ankündigung malerarbeiten treppenhaus Muster

Nehmen Sie Hinweise aus Ihrer Umgebung! Die erfrischende Farbfarbe, die für diese Brooklin, Maine, Treppe verwendet wird, spiegelt die strandige Umgebung des Hauses wider. Natursteintreppen strahlen einen Hauch von Eleganz aus wie kein anderer. Designer Tamsin Johnson farblich blockierte erdige Farbtöne, die den ansonsten ganz weißen Raum erden. Die skulpturale Leuchte peek out fügt eine moderne Note hinzu. Wallpaper wurde für diesen speziellen Satz von Treppenaufstehern verwendet, aber Sie könnten ein ähnliches Muster mit Schablonen bekommen. So oder so, malen Sie die Trittflächen, um sie herausstechen. Der Hausbesitzer dieses Küstenhäuschens ging mit Weiß, um das Auge nicht zu überwältigen. Wenn Sie sich für mehr Malerei interessieren, denken Sie daran: Schmale Treppe in einem blauen Faux Marmor Muster von Suzanne Childress Design gemalt. Der Architekt Ray Booth etablierte eine neue Offenheit im Foyer eines Hauses in Houston aus dem Jahr 1961 und ersetzte Teppichtreppen und Riser durch steinerne „Floater“.

Helles und dunkles Holz bilden eine schöne Paarung auf einer Treppe, die den Hauptstock eines vierstöckigen Alabama Seehauses mit den Schlafzimmern verbindet. Die Designerin Susan Ferrier verwendete die gleichen Oberflächen im ganzen Haus. Die Wände sind weiß getünchte, grob geschnittene Kieferndielen. Die Stufen sind in einem dunklen jakobinischen Fleck. Ihre Treppe sollte mehr sein als eine Allee zum Auf- oder Abstieg auf verschiedene Etagen. Wie diese bemalten Treppen beweisen, können Schritte auch als wichtiger Designmoment dienen. Oft im Foyer gelegen, kann ein Flug das erste sein, was Gäste sehen – was bedeutet, dass es eine ausgezeichnete Gelegenheit ist, ein Statement abzugeben. Von kräftigen Farbkombinationen bis hin zu auffälligen Mustern und Techniken, erhalten Sie Ideen zum Malen der Treppenschienen, Riser und vieles mehr in Ihrem eigenen Zuhause. Gemusterte Keramikfliesen auf den Treppenaufstehern deuten auf den raffinierten Stil dieses Hauses in der alten Welt hin.

Das verzierte Metallgeländer fügt der Treppe eine weitere Schicht von Mustern und architektonischem Interesse hinzu. Für eine Partnerschaft zwischen Brit + Co und Sherwin-Williams arbeiteten Youthful Coral SW 6604, Gusto Gold SW 6904, Sleepy Blue SW 6225 und Bunglehouse Blue SW 0048 für diese modifizierten Regenbogentreppen zusammen. Wunderschön gestaltete Treppen von ineinandergreifenden Walnuss-Laufflächen führen zum Spaziergang der Witwe von Designer David Netto es Southampton, New York, Strandhütte. Die Riser auf der Treppe dieses Cape Cod Hauses von Ken Fulk sind eine original bemalte weiße Patina. Überlasse es Joanna Gaines, einen Weg zu finden, um Schiffslap auf Treppentreppen zu benutzen. Wenn man weiß lackiert ist, ist das Design aus einer Episode von Fixer Upper knackig gegen Hartholzprofile – und das Fischgrätmuster lenkt die Aufmerksamkeit auf den zweiten Stock. Dieses dramatische Treppenhaus von Hecker Guthrie wirkt eher wie eine Kunstinstallation. Die minimalistischen Beton-Schwimmschritte lassen die natürliche Schönheit des Raumes buchstäblich scheinen, während die Sonne durchschaut und im Laufe des Tages unterschiedliche Schattenmuster erzeugt. Es sieht wirklich aus wie der Himmel auf der anderen Seite. Es gibt viele Gründe, warum Sie Treppen in Ihrem Haus malen könnten. Zum einen, wenn Sie originale Böden haben, die nicht ganz scharf genug sind, um allein zu leben, aber viel zu viel Charakter haben, um vollständig zu ersetzen.

Oder vielleicht beginnt der Teppich-Läufer-Look müde auszusehen. Eine langlebige bemalte Treppe ist auch eine gute Option für stark frequentiver Bereiche, wie Bauernhäuser, Eingänge oder Sommerhäuser. Vorne befinden sich 25 bemalte Treppen, die die utilitaristische Zone komplett verändert haben. Da die Treppe wahrscheinlich eine menge Verschleiß bekommen wird, ist eine gute Grundierung der Schlüssel. Malen Sie dies auf und lassen Sie es trocknen, bevor Sie auf Ihrem Deckmantel beginnen. Es gibt keine Regeln, wenn es darum geht, Ihre Treppe zu malen. „Ich wollte ein Statement abgeben, aber ein subtiles“, erklärt Hausbesitzerin und Innenarchitektin Lisa Teague ihre Schritte in einem Farbspektrum, die die Gäste beim Betreten ihres Hauses in New Hampshire als erstes sehen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Lesezeichen auf den Permanentlink.